Virtual Income Inc. Scam Review! SCAM oder LEGIT $ 10k täglich?

Virtual Income ist ein Betrug Überprüfung auf die verdächtigen Aspekte auf, warum diese binäre Optionen Auto-Trading-System ist ein SCAM! Dies ist ein neu gestarteter (März 2016) Autohändler, der als „leistungsstarke Geld machen Maschine“ jemals gemacht kommt. Virtual Income soll in der Lage sein, Tausende und sogar Zehntausende von Einkommen in zur Diskussion auf ein einem einzigen Tag zu generieren. Natürlich glauben wir, dass solche Ansprüche zu gut sind, um wahr zu sein und aus einem guten Grund! Denn es ist einfach unrealistisch, eine solche Leistung von einem Auto-Trading-System zu erwarten und auch die Forderung, Garantien täglich zu garantieren. In aller Ehrlichkeit konzentriert sich die Video-Präsentation darauf, zu behaupten, wie „ehrfürchtig“ dieses Auto-Trading-System ist aber ohne festen überprüfbaren Beweis! Darüber hinaus scheint der Moderator nicht genau zu wissen, worüber er spricht, wie von den unrealistischen Ansprüchen der garantierten Gewinne eine Texte auf auf den sogenannten Beweis / Gründe, warum dieses System ehrfürchtig ist. Sollten wir genau hineinschauen, was der Moderator sagte, können wir feststellen, dass das, was er sagt, nicht zu dem hinzufügt, was er behauptet!

Die Zusammenfassung der Video-Präsentation ist wie folgt: Virtual Income Inc. ist ein Unternehmen, das im die zur Website Begriff ist, ihre IPO sehr bald zu bekommen und sie bieten Virtual Income Auto Trader für die Öffentlichkeit für Erfolg zu beweisen. Der Moderator behauptet, dass er Beweise haben muss, um den Börsengang des Unternehmens zu Hier sind die Top 50 mit nutzen. Er erwähnte auch, dass dieses Auto-Trading-System ist ein loderndes schnelles Programm, das in Aktien und andere Vermögenswerte und fast nie verliert! Der Ingenieur und Handel Spezialist bei Virtual Income haben die Plattform, die erfolgreich automatisiert Milliarden von Bytes von Daten mit Ultra-High-Speed erstellt. Es ermöglicht die Analyse von Marktdaten und identifiziert sofort potenziellen Handel im Namen der Nutzer. So sind sie sicher, dass die Benutzer Hier kaufen können einen durchschnittlichen täglichen Gewinn von $ 2.500 aus einer Anzahlung von $ 250 innerhalb von 30 Tagen verdienen können. Schließlich ist diese Gelegenheit, um Virtual Income kostenlos, die Macht Geld machen Maschine, ist ein begrenztes Angebot nur.

Der Moderator hat zahlreiche Behauptungen erwähnt, die eher irreführend und unwahr sind. Für den Augenblick hatte er erwähnt, dass Virtual Income ein automatisches System ist, das in Aktien, Forex, Rohstoffe und andere Vermögenswerte investiert. Es ist irreführend, weil binäre Optionen Handel nicht mit physischen Kauf oder Verkauf von Vermögenswerten beinhalten! Tatsächlich Gehe zu nach hat der Moderator nicht einmal die Phrase „Binäroptionen“ erwähnt, mit Ausnahme der unverifizierbaren Zeugnisse von „erfahrenen Händlern“. Das zeigt einfach, dass der Moderator nicht weiß, worüber er spricht. Alles, was er in der Präsentationsvideo sagt, ist, wie viel Geld virtuelles Einkommen für seine Benutzer macht und was es einen Blick auf diese Seite vor als Autohändler macht. Er vermutlich nicht einmal wissen, was binäre Optionen ist?

Eine weitere irreführende Aussage, die der Moderator gemacht hat, ist, dass alle Erfolge, die das virtuelle Einkommen mit seinen Nutzern hat, von zertifizierten Auditoren überprüft und bestätigt werden. Offensichtlich gibt es keinen Hinweis auf der Webseite, dass die Ergebnisse überprüft wurden, und wenn es überprüft wird, von wem? Die Art der Moderatorin, nur die potenziellen Gewinne anzugeben und auch im Video zu profitieren, ist sehr untrustworthy, weil sie unrealistisch und auch unverifizierbar ist. Basierend auf einer who.is informativen Beitrag auf Forschung wurde die Website von Virtual Income im Januar 2016 erstellt, aber am März 2016 aktualisiert. Was bedeutet, dass die Website erst vor kurzem live und aktualisiert wurde. Wie ist es möglich, dass Virtual Income behauptet, dass es seit Oktober 2015 Gewinne für Benutzer erzielt hat? Es macht einfach keinen Sinn. Abgesehen davon sind die „Rückmeldungen von aktuellen Mitgliedern“ wahrscheinlich auch falsch. Zum Beispiel die Rückmeldung von Lucy Gais, wo sie erwähnte, dass von Anschauen sie Ende Dezember 2015 beigetreten ist. Das ist definitiv nicht wahr, denn die Website-basierte Plattform steht noch nicht zur Verfügung. Schnappschüsse von Kontostand von Sarah Woolf, Ricky Clark und Connor Lewisham ist sehr verdächtig, weil es ein anderes Empfangsdatum anzeigt, das früher als für Problemlösung: das Datum auf dem Snapshot ist. Darüber hinaus ist die Menge zu groß für ein Konto für ein System, das live im selben Monat ging. Es sei denn natürlich haben sie diese riesige Menge in ihre Rechnung hinterlegt. Wir glauben, dass die Ansprüche von potenziellen Gewinnen und Gewinne einfach gefertigt und gefälscht sind!

Fake Testimonials! Who.is zeigt, dass die Website im Januar 2016 erstellt wurde

Virtual Income Inc. ist auch ein dass Offizielle Website gefälschtes und gefertigtes Unternehmen, das es nicht gibt. Unser Grund dafür ist, dass wir nicht in der Lage sind, die Existenz von Virtual Income Inc. zu verifizieren. Es ist sehr merkwürdig für eine Firma, die im Begriff ist, für IPO zu gehen, um unverifizierbar zu sein. Es gibt keine Aufzeichnungen über diese Firma in einer Firmenregistrierungsdatenbank. Ich schätze das Summen in der Wall Street, das der Moderator auch behauptet